Dr. Martina Bunge
Diätenerhöhung für gute Zwecke Mit der Spende aus der Diätenerhöhung unterstützt Martina Bunge seit Januar 2008 jeden Monat ein anderes soziales Projekt im Land. Bekanntlich hatte der Bundestag 2007 beschlossen, die Bezüge innerhalb von zwei Jahren um fast 700 Euro Brutto steigen zu lassen. Eine Mehrheit des Parlaments hat das so beschlossen. Aus Mecklenburg-Vorpommern waren es die Abgeordneten Ulrich Adam, Dr. Angela Merkel und Eckhardt Rehberg von der CDU sowie Hans-Joachim Hacker von der SPD. Die Linksfraktion stimmte geschlossen dagegen. Alle ihre Abgeordneten spenden den monatlichen Nettobetrag der zusätzlichen Diäten für einen guten Zweck.

Diätenspende // 01. August 2013 // Bad Doberan

August-Spende an das Kornhaus Bad Doberan

Die Diätenpende für den August überreichte Martina Bunge zu Beginn des Forums mit Gregor Gysi an das Kornhaus in Bad Doberan für das unermüdliche Engagement für eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung von jung und alt.

Diätenspende // 21. Juni 2013

Diätenspende Grundschule Passow und Förderschule Dobbertin

Diesmal ging die Diätenspende an Grundschüler_innen aus Passow und  Förderschüler_innen aus Dobbertin. Birgit Holst, die stellvertretende Elternratsvorsitzende, freute sich riesig über die 250 Euro, die in die weitere Kooperation der beiden Schulen, in Form von gemeinsamen Projekten, fließen werden.

Diätenspende // 03. Mai 2013 // Lübz

Spende für die Abiturienten des Eldenburg-Gymnasiums

Die Abiturienten des Eldenburg-Gymnasiums Lübz freuten sich über eine Spende von Martina Bunge, die u.a. in die Finanzierung des diesjährigen Abi-Balls fließen soll.

Diätenspende // 03. Mai 2013 // Grevesmühlen

Lastenfahrrad für die Grevesmühlener Wahlkämpfer_innen

Für den bevorstehenden Bundestagswahlkampf spendete Martina Bunge auch ein rotes Lastenfahrrad für die Grevesmühlener Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer. Helga Brauer, Regine Völker und Gottfried Schiller von der Basisorganisation freuten sich über diese praktische Unterstützung.

Diätenspende // 03. Mai 2013 // Parchim

Lastenfahrrad für die Parchimer Wahlkämpfer_innen

Für den bevorstehenden Bundestagswahlkampf spendete Martina Bunge auch ein rotes Lastenfahrrad für die Parchimer Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer. Der Kreisvorsitzende der LINKEN Südwestmecklenburg, Marko Schmidt und Geschäftsführer Klaus Eisenkrätzer nahmen das Rad entgegen.

Diätenspende // 29. April 2013 // Wismar

Lastenfahrrad für die Wismarer Wahlkämpfer_innen

Für den bevorstehenden Bundestagswahlkampf spendete Martina Bunge ein rotes Lastenfahrrad für die Wismarer Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer. Heute übergab sie es an den Vorsitzenden der LINKEN in Nordwestmecklenburg, Roy Rietentidt, vor dem Wismarer Büro.

Diätenspende // 25. März 2013 // Bad Doberan

Finanzspritze für Doberaner Brotkorb übergeben

Neue Reifen sind nötig, finanzielle Unterstützung auch: Um die technische Sicherheit des Transporters zu gewährleisten, benötigt der Doberaner Brotkorb Geld. Eine Finanzspritze hat die Einrichtung jetzt von Martina Bunge erhalten. Die Bundestagsabgeordnete spendete dem Projekt des Kreislandfrauenverbandes Bad Doberan e.V. 250 Euro aus der Diätenerhöhung - Geld, das hier gut angelegt ist. "Die Reifen des Transporters sind abgefahren, wir benötigen unbedingt neue und haben bereits Angebote eingeholt. Anfang April kann der Reifenwechsel erfolgen", sagt der Leiter des Projektes Brotkorb, Günter Juffa.

Diätenspende // 08. März 2013 // Weitendorf bei Gägelow

Spende für den Verein KuSo aus Gägelow

Beim Frauentagskonzert in der Kapelle in Weitendorf mit der Band Reuters Fritzen begrüßten die Landtagsabgeordnete, Simone Oldenburg und Martina Bunge die Gäste.
Am Rande der Veranstaltung übergab Martina Bunge ihre März-Spende an Gabriele Hünmörder vom Verein KuSo - das steht für Verein zur Förderung des kulturellen und sozialen Gemeinschaftslebends der Gemeinde Gägelow. Deren Mitglieder bereichern seit Jahren das Dorfleben mit kulturellen und Bildungsangeboten und engagieren sich für ein solidarisches Miteinander aller.

Diätenspende // 19. Dezember 2012 // Lübz

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 12. Spende 2012

Die Rollstuhltanzgruppe "Tanzteufel" aus Parchim erhielt von Martina Bunge 250 Euro. Auf der Weihnachtsfeier der Lübzer LINKEN überreichte Martina Bunge die Dezember-Spende an  Ilona Oldenburg und Übungsleiter Rüdiger Börst. „Wenn wir als Tanzgruppe unterwegs sind, entstehen immer hohe Kosten. Wir brauchen rollstuhlgerechte Ausrüstung, das fängt schon beim Transport an“, erzählt Ilona Oldenburg von den Tanzteufeln. „Wir freuen uns natürlich sehr über diese Spende“, fügt Rüdiger Börst hinzu.

parchimer-tanzteufel.de

Diätenspende // 19. Dezember 2012 // Wismar

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 11. Spende 2012 für OZ-Weihnachtsaktion

Alle Jahre wieder, so könnte es lauten, wenn Martina Bunge die Weihnachtsaktion der Ostsee-Zeitung (OZ) in Wismar "Helfen bringt Freude" mit der Spende unterstützt. Martina Bunge betonte bei ihrem Redaktionsbesuch, wie schwer es gerade ihr als Politikerin der LINKEN fällt, zu akzeptieren, dass Menschen in unserem Land auf Spenden angewiesen sind. Auf dem politischen Wege für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen zu kämpfen und die jetzige Situation der Menschen mit Spenden ein wenig zu verbessern, ist aus ihrer Sicht wohl der Kompromiss, mit dem sie sich derzeit abfinden muss.

Die Weihnachtsspendenaktion der OZ kommt zu 100% bedürftigen Kindern und Familien zugute und hilft auch während des Jahres bei einzelnen Aktionen, wie z.B. Kinder und Jugendfreizeiten.

Diätenspende // 17. September 2012

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 9. Spende 2012

Zur Ausstellungser?ffnung "Wie Blinde per Tandem die Welt erleben" des Vereins Tandem-Hilfen e.V. in Grevesmühlen kam Martina Bunge mit einer Spende in Höhe von 250 Euro, die in die momentane Tandemfahrt in der Region fließen soll. Als "Gegenleistung" gab es vom Vereinsvorsitzenden Dr. Thomas Nicolai Handt?cher für Landrätin Birgit Hesse und Bundestagsabgeordnete Dr. Martina Bunge für die oft schweißtreibende politische Arbeit.

http://www.tandem-hilfen.de

Diätenspende // 28. August 2012

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 8. Spende 2012

Während des Infostands in Banzkow überreichte Martina Bunge ihre August-Spende an Dirk Appelhagen, den Vorsitzenden des St?rtal e.V. Banzkow. Er und die Schatzmeisterin Sabine Priesemann nahmen die Spende für die Ferienspiele des Vereins dankend entgegen. Das Geld soll für die Anschaffung einer Tischtennisplatte eingesetzt werden.

http://www.stoertal-banzkow.de

Diätenspende // 11. Juli 2012

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 7. Spende 2012

Die Juli-Spende kam dem Netzwerk für Demokratie, Toleranz und Menschlichkeit Wismar/Nordwestmecklenburg e.V. zugute. Das Geld soll in die Ausgestaltung der Interkulturellen Woche im September in Wismar fließen. Die Spende nahmen Christel Ruge, Frieder Weinhold und Horst Lutz dankend entgegen.

http://www.netzwerk-hwi-nwm.de

Diätenspende // 19. Juni 2012 // LÜBZ

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 6. Spende 2012

Die sechste Spende dieses Jahres ging an den Ortsverband Lübz und Umgebung des Arbeitslosenverbandes Deutschland. Die 250 Euro sollen dabei helfen, die Beratungst?tigkeiten in der Benziner Chaussee zu erhalten. Der Ortsverbandsvorsitzende Jörgen Lather freute sich über den Zuschuss.

Artikel aus der Schweriner Volkszeitung: Spende f?r Arbeitslosenverband (PDF)

Diätenspende // 01. Mai 2012 // LÜBZ

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 5. Spende 2012

Auf dem traditionellen Lübzer Maisportfest übergab Martina Bunge ihre Diätenspende des Monats Mai an die Organisatoren vom Lübzer Sportverein.

zu den Bildern

Artikel aus der Schweriner Volkszeitung: Riesen-Beteiligung bei Maisportfest (PDF)

Diätenspende // 19. April 2012 // PLAU Am SEE

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 4. Spende 2012

Die April-Spende kam dem Ortsjugendring Plau für die Renovierung des Jugendclubs in der Stadt zugute. Dankend nahm Amtsjugendpfleger Rene B?hring das Geld von Martina Bunge entgegen.

Diätenspende // 18. April 2012 // PARCHIM

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 3. Spende 2012

Die März-Spende übergab Martina Bunge an Annette von Berg, die Leiterin der AWO-Kontakt- und Beratungsstelle für Opfer h?uslicher Gewalt in Parchim.

Diätenspende // 16. März 2012 // GADEBUSCH

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 2. Spende 2012

Zur Unterstützung einer Ferienlagerfahrt spendete Martina Bunge 250 Euro an den Arbeitslosenverband Gadebusch. Projektleiterin Lydia Schulz nahm das Geld dankbar entgegen.

Diätenspende // 21. Dezember 2011 // STERNBERG

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 1. Spende 2012

Bereits heute überreichte Martina Bunge ihre Januar-Spende an Harry Tarassow, der in Sternberg ein Präventionsprojekt für Jugendliche zwischen 10 und 20 Jahren betreibt. Dabei werden unter dem Motto "Sport statt Gewalt" die Sportarten Boxen, Karate, Tai Chi, Qi Gong und Yoga vermittelt. Tr?ger ist der ASB-Kreisverband Schwerin-Parchim. Eine dauerhafte fianzielle Unterstützung solcher Projekte wäre w?nschenswert.

http://www.asb-sn.de

zu den Bildern

Diätenspende // 05. Dezember 2011 // WISMAR

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 11. Spende 2011

Aus aktuellem Anlass vergab Martina Bunge diesmal die Spende an das Netzwerk für Demokratie, Menschlichkeit und Toleranz Wismar-Nordwestmecklenburg. Das Netzwerk veranstaltet im Januar in Wismar ein Forum zum Thema NPD-Verbot, wofür das Geld verwendet werden soll. Für den Verein nahmen Horst Krumpen und Frieder Weinhold die Diätenspende entgegen.

Diätenspende // 05. Dezember 2011 // WISMAR

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 12. Spende 2011

Die Gebietsgruppe Wismar des Blinden- und Sehbehindertenvereins Mecklenburg-Vorpommern (BSVMV) macht Selbsthilfe-Angebote für blinde und sehbehinderte Menschen zur Freizeitgestaltung und Bewältigung des Alltags. Die Vorsitzende Brigitte Rudolph freute sich über die Spende von Martina Bunge.

Diätenspende // 22. Oktober 2011 // LÜBZ

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 10. Spende 2011

Im Monat Oktober ging die Spende der Diätenerhöhung an den Mieterverein Lübz und Umgebung anlässlich seines zwanzigjährigen Bestehens. Martina Bunge überreichte 250 Euro an die Vereinsvorsitzende Gerturd Schulz.

Diätenspende // 11. Oktober 2011 // STERNBERG

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 9. Spende 2011

Die Septemberspende überreichte Martina Bunge an Irene Werner vom Verein Dialog + Action in Sternberg. Das Geld soll für das Naturprojekt "L?tt Acker" zur Anschaffung eines Nistkastens mit Funkkamera eingesetzt werden.

http://http://www.dia-sternberg.de

Diätenspende // 27. August 2011 // NEUBRANDENBURG

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 8. Spende 2011

Auf der Wahlkampfveranstaltung der LINKEN in Neubrandenburg übergab Martina Bunge ihre Augustspende in Form eines Trikotsatzes an die Fu?ballerinnen des 1. FC Neubrandenburg.

http://www.1fcn-frauenfussball.de

Diätenspende // 13. August 2011 // ROSTOCK

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 7. Spende 2011

Die Julispende überreichte Martina Bunge Andr? Berndt von der Linksjugend solid.

http://www.solid-mv.de

Letzte Aktualisierung: 14. June 2015