Dr. Martina Bunge
Diätenerhöhung für gute Zwecke Mit der Spende aus der Diätenerhöhung unterstützt Martina Bunge seit Januar 2008 jeden Monat ein anderes soziales Projekt im Land. Bekanntlich hatte der Bundestag 2007 beschlossen, die Bezüge innerhalb von zwei Jahren um fast 700 Euro Brutto steigen zu lassen. Eine Mehrheit des Parlaments hat das so beschlossen. Aus Mecklenburg-Vorpommern waren es die Abgeordneten Ulrich Adam, Dr. Angela Merkel und Eckhardt Rehberg von der CDU sowie Hans-Joachim Hacker von der SPD. Die Linksfraktion stimmte geschlossen dagegen. Alle ihre Abgeordneten spenden den monatlichen Nettobetrag der zusätzlichen Diäten für einen guten Zweck.

Diätenspende // 21. Juni 2011 // SCHWERIN

Spendenübergabe an Cuba Si

Liebe Mitstreiterinnen und lieben Mitstreiter,

ich danke allen ganz herzlich, die mir zu meinem 60. Geburtstag -in welcher Form auch immer- gratuliert haben. Viele sind auch meiner Bitte um Spenden zur seit Jahren währenden Aktion "Milch für Kubas Kinder" nachgekommen, sodass es insgesamt 537? wurden. Aufgerundet auf 600 - habe ich am 21. Juni in Schwerin an Ulla Marek von Cuba Si die Spende überreicht.

Herzlichst

Martina Bunge

Diätenspende // 06. Mai 2011 // GADEBUSCH

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 6. Spende 2011

Zum 20. Jubiläum des Arbeitslosenverbandes Gadebusch übergab Martina Bunge ihr 6. Spende dieses Jahres an die Vorsitzende Luise Krüger.

http://arbeitslosenverband.org/LV_MVP/

Diätenspende // 04. Mai 2011 // BAD KLEINEN

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 5. Spende 2011

Die Mai-Spende ihrer Diätenerhöhung überreicht Martina Bunge heute Achim W?lm, dem Vorsitzenden des Schulfürdervereins Bad Kleinen. Das Geld soll in die Ausgestaltung des Schulhofs fließen. Herr W?lm lud Martina Bunge zum Präventionstag am 30. Juni ein, den der Verein organisiert.

http://arbeitslosenverband.org/LV_MVP/

Diätenspende // 13. April 2011 // Berlin

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 4. Spende 2011

Die 4. Spende diese Jahres erhielt Frau Kindermann aus Klütz beim Besuch mit Schülern im Bundestag.

Diätenspende // 08. März 2011 // PARCHIM

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 3. Spende 2011

Für die Ausrichtung einer Frauentagsfeier überreichte Martina Bunge die März-Spende an die Kreisvorsitzende der Parchimer LINKEN, Ellen Raeschke.

http://www.die-linke-swm.de/

Diätenspende // 19. Februar 2011 // PARCHIM

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 2. Spende 2011

Die zweite Spende des Jahres kam dem Parchimer Landfrauenverband zu Gute und soll für die Anschaffung eines Fahrzeuges eingesetzt werden. Das Geld nahm Angelika Lübcke entgegen.

http://www.landfrauen-parchim.de/

Diätenspende // 13. Januar 2011 // PARCHIM

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 1. Spende 2011

Anlässlich des Neujahrsempfanges der Parchimer LINKEN sowie der Bundestagsabgeordneten  Martina Bunge und der Landtagsabgeordneten Barbara Borchardt gab es für den Fürderverein des Eldenburg-Gymnasiums in Lübz eine besondere überraschung.
Martina Bunge überreichte ihre Januarspende für die Unterstützungvon der Arbeit zweier FSJler am Lübzer Gymnasium, deren Weiterbeschäftigung geföhrdet ist, da die Bundesregierung den Zivildienst in dieser Form nicht mehr gewährt. Dennoch leisten sie wichtige Arbeit für Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums.

http://www.eldenburg-gymnasium.de/gremien/schulfoerderverein.htm

Diätenspende // 06. Dezember 2010 // NEUBURG

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 12. Spende 2010

Mit einer großen Schulhofparty weihten die Schülerinnen und Schüler der Schule Neuburg ihren neu gestaltetetn Schulhof ein. Die Landrätin Birgit Hesse gratulierte, denn der Hauptanteil der Finanzierung wurde über das Konjunkturpaket 2 gedeckt. Martina Bunge übergab ihre Diätenspende an den Schulverein zur Anschaffung von Spielgeräten.

http://www.regionaleschule-neuburg.de/schulverein-neuburg-e-v/

zu den Bildern

Diätenspende // 26. November 2010 // SCHWERIN

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 11. Spende 2010

Zur Demo gegen das Sparpaket der Bundesregierung fuhr auch ein Bus aus Schwerin, in dem u.a. Mitglieder des Westmecklenburger Aktionsbündnisses gegen das Sparpaket saßen. Martina Bunge und Dietmar Bartsch finanzierten diese Busfahrt mit ihren Diätenspenden.

zu den Bildern

Diätenspende // 12. Oktober 2010 // WISMAR

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 10. Spende 2010

Lutz Tannhäuser aus Wismar nahm stellvertretend für attac Mecklenburg-Vorpommern die Spende von Martina Bunge zur Unterstützung des Theaterstücks "Die Verteidigung Deutschlands am Hindukusch" entgegen. Das Stück der Berliner Compagnie wird am 4. November im Schweriner Fridericianum aufgeführt.

http://www.attac.de/was-ist-attac/gruppen/?L=2&ognum=218

Diätenspende // 24. September 2010 // GRANZIN

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 9. Spende 2010

Martina Bunge besuchte die Ausstellung zu 775 Jahren Granzin und übergab dort ihre September-Spende an die Bürgermeisterin der Gemeinde, Ellen Raeschke. Das Geld dient zur Unterstützung für die Jubiläumsfeier, die auch mit viel ehrenamtlichem Engagent ausgerichtet wurde.

zu den Bildern

Diätenspende // 01. September 2010 // PARCHIM

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 8. Spende 2010

Beim Training besuchte Martina Bunge die jungen Sportler vom Parchimer Kegelverein und übergab die Spende an Bernd Lietz.

Diätenspende // 27. August 2010 // GREVESMÜHLEN

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 7. Spende 2010

Nachträglich übergab Martina Bunge die Spende für die Jubiläumsfeier des Behindertenverbandes Grevesmühlen an die Vorsitzende Uta Seidel.

http://www.behindertenverband-gvm.de/

Diätenspende // 25. Juni 2010 // WISMAR

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 5. Spende 2010

Die Mai-Spende ging an den Freundeskreis Suchtkrankenhilfe Wismar. Damit unterstützte Martina Bunge die Ausgestaltung des Jubiläums am 29. Mai. Die Spende nahm Harald Kothe entgegen.

zu den Bildern

Diätenspende // 19. Juni 2010 // GADEBUSCH

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 6. Spende 2010

Auf dem Fest der LINKEN in Gadebusch übergaben Andreas Bluhm (MdL) und Martina Bunge je 250 Euro an den Arbeitslosenverband Gadebusch zur Finanzierung eines Ferienlagers.

http://arbeitslosenverband.org/LV_MVP/

Diätenspende // 30. April 2010 // WARIN

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 4. Spende 2010

Diesmal unterstützte Martina Bunge mit ihrer Spende die vor kurzem gegründete Wariner Tafel. Das Geld soll zur Finanzierung eines dringend benötigten K?hlfahrzeuges beitragen.

zu den Bildern

Diätenspende // 18. April 2010 // LUDWIGSLUST

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 1. Spende 2010

Die Linksjugend solid organisierte die Fahrt zur Anti-Nazi-Demo in Dresden am 13. Februar und stellte dafür zwei Busse aus Mecklenburg-Vorpommern bereit. Zu dessen Finanzierung soll auch die Januar-Spende von Martina Bunge beitragen. Am Rande des Landesparteitages übergab Martina Bunge des Geld an die Vertreterin und die Vertreter des solid-Landesverbandes.

http://www.solid-mv.de/

Diätenspende // 31. März 2010 // PARCHIM

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 3. Spende 2010

Die Spende des Monats März übergab Martina Bunge an Claudia Panzer. Das Geld soll sie bei ihrer einjährigen Arbeit in einem Waisenhaus in Ghana unterstützen.

zu den Bildern

Diätenspende // 02. Februar 2010 // PARCHIM

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 2. Spende 2010

Auf dem Neujahrsempfang in Parchim übergab Martina Bunge die Februar-Spende an Sabine Trepke, die Leiterin der Produktionsschule Westmecklenburg in Greven. Das Geld soll für ein Fahrt der Schülerinnen und Schüler zum Trilateralen Treffen des Arbeitskreises Arbeit und Leben in Wismar verwendet werden.

http://www.ps-westmecklenburg.de/

Diätenspende // 21. Dezember 2009 // L?BSTORF

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 12. Spende 2009

Die Spende des Monats Dezember übergab Martina Bunge an Sigrid Niemann und Wolf Seiffert vom ?Verein der Freunde des Wiligrader Schlosses e.V.? in L?bstorf. Die Mitglieder des Vereins befassen sich mit der Historie des Schlosses, erschließen den Park mit all seinen geschichtlichen Besonderheiten und beziehen dabei Schüler der L?bstorfer Schule mit eigenen Projektausstellungen ein. Für die Gestaltung einer eigenen Homepage und für einen neuen Flyer soll die Spende  hilfreich sein.

zu den Bildern

Diätenspende // 21. Dezember 2009 // PARCHIM

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 11. Spende 2009

Die November-Spende ging an den Parchimer Theater-Fürderverein "Spot an". Martina Bunge überreichte Thomas Ott-Albrecht, Intendant des Mecklenburgischen Landestheaters, das Geld, das dazu beitragen soll, es auch Kindern sozial schwacher Familien möglich machen, das Theater zu besuchen.

http://www.mlt-parchim.de/main/foerderverein.htm

Diätenspende // 12. Oktober 2009 // WISMAR

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 10. Spende 2009

 Die Oktober-Spende ging an den Sozialverband VdK-Wismar. Martina Bunge übergab in ihrem Wahlkreisbüro die Spende an die Kreisvorsitzende Frau Waldenburger und zwei weitere Mitglieder des Wismarer VdK-Kreisverbandes.

Diätenspende // 21. August 2009 // Berlin

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 8. Spende 2009

 Schülerinnen und Schüler aus Lida in Weißrussland bekamen von Dr. Martina Bunge die August-Spende in Berlin bei einem Besuch im Bundestag.

Diätenspende // 06. Juli 2009 // Schwerin

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 7. Spende 2009

  Die Juli-Spende übergab Dr. Martina Bunge an Renate Reymann. Frau Reymann ist Präsidentin des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes (DBSV). Heute kam sie jedoch als Vertreterin der Deutschen Hörfilm gGmbH. Die Spende fließt in die Erstellung der Hörfilmfassung des Streifens "Ganz nah bei Dir".

http://www.hoerfilm.de/

Diätenspende // 23. Juni 2009 // Grevesmühlen

Diätenerhöhung für einen guten Zweck: 6. Spende 2009

 Für den Anschub eines deutsch-russischen Schüleraustausches überreichte Dr. Martina Bunge die Spende des Monats Juni an die Schulleiterin des Gymnasiums Grevesmühlen, Frau Ute Debold, und an Mitglieder des Russischkurses um den Initiator Christian Stambor. Die Gastschülerin Dascha kommt aus Sankt Petersburg. Zu ihrer Heimatschule möchten die Grevesmühlener Kontakt aufbauen und planen im Oktober eine ersten Besuch der russischen Schule.

http://www.gymnasium-am-tannenberg.de/

Letzte Aktualisierung: 14. June 2015