PRESSEMITTEILUNG // 28. August 2007

Rauchverbote - Zeit wird´s!

Zum heute (1.9.2007) in Kraft tretenden Rauchverbot in öffentlichen Verkehrsmitteln und Bundeseinrichtungen erklärt Dr. Martina Bunge, Vorsitzende des Gesundheitsausschusses des Bundestages und Mitglied der Linksfraktion:

Nach vielen Jahren zäher Diskussionen erreicht heute auch Deutschland beim Schutz von Nichtraucherinnen und Nichtrauchern vor dem Schadstoff Rauch ein Stück europäische Normalität.
Es freut mich, dass auch der Bundestag seiner Vorbildfunktion gerecht wird und sich ein Rauchverbot auferlegt hat, wenn der Weg dahin auch steinig war.
Zeit wird´s, dass Tabakwaren endlich nur noch an Erwachsene verkauft werden dürfen und Rauchen unter 18 Jahren nicht mehr gestattet ist.
Zeit wird´s auch für die Länder! Konsequente und einheitliche Regelungen – Fehlanzeige! Hier hat die Bundesregierung den Föderalismus vorgeschoben und das offensichtliche Scheitern einer bundeseinheitlichen Regelung in Kauf genommen. Der föderale Flickenteppich bei rauchfreien Gaststätten ist traurige Realität.

 

Rauchverbote - Zeit wird´s!
Pressemitteilung
vom 31. August 2007
Download (PDF)